Tausendschönchen

Tausendschönchen

Beitragvon Cinderella » 28. Nov 2013, 18:02

Es gab da ein Mädchen und es war wunderschön.
Zart von Gestalt mit roten Haaren und weißer Haut und vielen Sommersprossen.
Jeder mochte sie und schloss sie ins Herz.
Wenn sie die Straße entlang tanzte mit ihrem kleinen Sonnenschirmchen freuten sich die Menschen.
Sie war eine Gabe.
Man nannte sie Tausendschönchen.

Irgendwann änderte sich alles.
Das Mädchen war nicht mehr so beschwingt.
Manchmal taumelte sie nun,wenn sie die Straße hinablief.
Und sie musste sich an den Laternenpfählen festhalten und dann
einen Fuß vor den anderen setzen,
um nach Hause zu kommen.
Besonders wenn einige Autos an ihr vorbeifuhren
oder andere Menschen vorbeigingen.
Aber sie winkte immer noch den bekannten Gesichtern.

Dann sah man sie eine Weile nicht mehr.

Etwas später kam sie wieder die Straße entlang.
Sie versuchte zu springen,zu hüpfen,
aber die Beine wollten
nicht so
und sie fiel hin
und kam nicht mehr hoch.
Das kam,weil sie beim Rasenmäher vorbeispringen wollte.

Was ist nur aus unsrem Tausendschönchen geworden?

Wieder eine Zeit später
sah man sie
mit einer Schutzmaske
vor ihrem hübschen Mund...
sie tastete sich die Straße entlang
und floh vor Begegnungen.

keiner konnte das verstehen.

das liebe Tausendschönchen-was war mit ihm geschehen?

Dann sah man sie nicht mehr
und das Herz wurde Vielen schwer

und zu denen,die wirklich fragten voller Liebe-
wurde gesagt....
Tausendschönchen
ist hier weggegangen-
sie lebt jetzt in einem
alten Wohnwagen im Wald
mit ihrer Oma,
die sie umsorgt.

Was war geschehen-
keiner konnte es verstehen
Tausendschönchen
nicht mehr zu sehen.

Wir wissen alle
was es war
auch Kinder trifft es
sonnenklar.
Wir wollen an sie denken
und ihnen Freude schenken.

Tausendschönchen
braucht auch Freunde
und sie sagt uns,
wie wirs machen
um mit ihr
im Wald zu lachen und zu spielen....

Wisst ihr ,wie??? Cinderella 2009
Cinderella
 
Beiträge: 465
Registriert: 9. Jan 2013, 12:38

Zurück zu Kurzgeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron